Für die Zeit des 9 €-Tickets: Jusos Karlsruhe-Land fordern Abschaffung der 1. Klasse

Für die Zeit des 9 €-Tickets: Jusos Karlsruhe-Land fordern Abschaffung der 1. Klasse

Die Jusos Karlsruhe-Land fordern die Abschaffung der 1. Klasse im öffentlichen Personennahverkehr, während das 9 €-Ticket gilt. So soll einer Überfüllung von Personenzügen vorgebeugt werden.

„Das von Olaf Scholz auf den Weg gebrachte 9 € -Ticket ist ein gewaltiger Schritt in die richtige Richtung hin zu einer für alle bezahlbaren Verkehrswende, ohne komplizierte Tarifgrenzen“, so Juso-Sprecher Dennis Eidner. „Es schützt unsere Umwelt und schafft Mobilitätsgerechtigkeit, wenn durch die stark vergünstigten, deutschlandweiten Fahrkarten mehr Reisende als bislang auf die Schiene ausweichen.“

Schon jetzt deute sich jedoch eine Überlastung der Züge zu den Stoßzeiten an. Hier müsse man weiter in den Ausbau der Schieneninfrastruktur und Wagons investieren und eine Mobilitätsgarantie in Städten und Dörfern schaffen.

Als kurzfristige Maßnahme setzen sich die Jusos für die Öffnung der 1. Klasse für alle Bahnfahrer*innen in den Regionalbahnen ein: „Selbst randvolle Regionalzüge schleppen ständig leere Abteile der 1. Klasse mit sich. Wird die 1. Klasse für alle geöffnet, dann hätten wir auf einen Schlag mehr Kapazität, die uns keinen Cent kostet. Um auch in Zukunft viele Reisende auf der Schiene zu halten, müssen Bus und Bahn in den kommenden drei Monaten gut für alle benutzbar sein, statt überfüllt für die einen und fast leer für die anderen“, so Eidner.

  • KA-Land Meeting

    KA-Land Meeting

    nach unserer Aufbruch mit Dir-Tour möchten wir euch nun herzlich zum nächsten KA-Land Meeting am Sonntag, 25. September 2022 um 17 Uhr in das AWO Haus Waghäusel (Schanzenstraße 17, 68753 Waghäusel) einladen. Stichpunkte für die Sitzung: Blitzlicht AGen-Austausch Rückblick Aufbruch mit Dir-Tour Ausblick Unsere LDK Anträge und Delegation Talk mit unserer Pflege-Expertin Melisa Queerfeministische Viertelstunde […]

  • Rechtsextremist Marco Kurz droht Jusos Karlsruhe-Land

    Rechtsextremist Marco Kurz droht Jusos Karlsruhe-Land

    Der Rechtsextremist Marco Kurz bedroht in über Telegram veröffentlichten Nachrichten Mitglieder der Jusos Karlsruhe-Land. Der Jugendverband kündigt Strafanzeige an.

  • Aufbruch mit Dir!-Tour

    Aufbruch mit Dir!-Tour

    In diesem Sommer wollen wir die Potenziale unseres Landkreises Karlsruhe neu entdecken und entfalten. In Radtouren, gemeinsamen Besichtigungen, mobilen Antragswerkstätten geht es auf Reise in unserem Landkreis und darüber hinaus. Mit unserer „Aufbruch mit Dir!-Tour“ möchten wir viele Facetten neu entdecken und Karlsruhe-Land klimagerecht und sozial wie nie zuvor gestalten. Sichere dir daher die Termine…

  • Einladung zum KA-Land Meeting

    Einladung zum KA-Land Meeting

    Was wir in diesem Arbeitsjahr planen und auf welche Themen wir setzen, besprechen wir in unserem KA-Land Meeting in Open Air. Dazu möchten wir euch alle herzlich am Sonntag den 24.07. um 17 Uhr im Horbachpark Ettlingen (Baptist-Göring-Straße 11, 76275 Ettlingen) einladen. Nehmt hierzu gerne eine Picknickdecke mit. Punkte u.a.:BlitzlichtAGen-AustauschVorstellung des neuen Kreisvorstands-TeamUnsere Ziele für…